Die Piratenpartei Deutschland lädt für das Wochenende vom 09.06. bis 10.06.2018 zum nächsten Bundesparteitag in Sömmerda ein. Zeitgleich wird die Piratenpartei ihre Aufstellungsversammlung für die Europawahlen im Jahr 2019 durchführen, ihr Europawahlprogramm ergänzen und damit, als erste Partei in Deutschland, den Europawahlkampf einläuten.

Nachdem unsere Europaabgeordnete Julia Reda in den vergangenen 4 Jahren eine hervorragende, allgemein anerkannte Arbeit im Europäischen Parlament geleistet und die Urheberrechtsreform im Europäischen Parlament maßgeblich mit geprägt hat, wollen wir, gemeinsam mit allen Europäischen Piratenparteien, erneut den Sprung in das Europaparlament wagen.

Bernhard Koim, Vorsitzender der Piratenpartei in Thüringen, ergänzt freudestrahlend zur Entscheidung des Bundesvorstandes: „Die Nähe meines Landesverbandes zu den Tschechischen Piraten, die Ende 2017 mit 10,79 % Stimmen und damit 22 Abgeordneten in das Tschechische Landesparlament eingezogen sind, scheint zu wirken. Sie sind damit die größte parlamentarische Fraktion einer Piratenpartei weltweit und deren Schwung wollen wir in Thüringen mitnehmen und weit nach Europa hineintragen.“

Links:
Piratenwiki BPT181/AVEU19
Julia Reda
Česká pirátská strana (Piratenpartei Tschechien)

Bilder

Kommentare geschlossen.